Jagdscheinkurs 2019/20


Jagdscheinkurs 2020 - Der längste aller Zeiten


"Jagdscheinkurs 2020 - Der längste aller Zeiten" -  mit dieser Gravur versehene Jagdmesser überreichten 19 frisch gebackene Jungjäger dem Ausbilderteam der Jägerschaft Steinburg nach bestandener Prüfung am 20.08.2020 als Dank für die geleistete Arbeit. Es war diesmal ein schweres Unterfangen gewesen, den am 16.09.2019 in den Räumen des Schießstandes Kaaks begonnenen Unterricht überhaupt zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Corona bedingt musste der Unterricht nach mehr als der Hälfte der Unterrichtstunden ab 15.03.2020 komplett eingestellt werden. Auch, wenn sich anfangs die jeweiligen Ausbilder noch bemühten, den Informationsaustausch online fortzuführen, kam die Ausbildung letztendlich zum Erliegen. Die Suche nach einem für 25 angehende Jungjäger ausreichend großen Raum, der den Hygieneanforderungen gerecht werden konnte, gestaltete sich schwierig. Ab 20.07.2020 konnte dann in den Räumen der Gaststätte "Zum Schloßberg" in Krummendiek ein geeigneter Ort gefunden und der Unterricht fortgesetzt werden. Nach anstrengenden und heißen Prüfungstagen konnten die Jägerbriefe und Zeugnisse im Rahmen einer Feierstunde am 20.08.2020 in  "Brüdigams Wildwechsel" in Kaaks ausgegeben werden. Der Kreisjägermeister Matthias Sagebiel bestätigte bei der Zeugnisübergabe, das es sich um den am besten vorbereiteten Kurs der vergangenen Jahre handele. Mit strahlenden Gesichtern nahmen die 19 Absolventen im Rahmen der vom Bläsercorps des Kreises Steinburg musikalisch untermalten Feierstunde ihre Jägerbriefe durch den Vorsitzenden der Kreisjägerschaft, Sven Heesch, entgegen. Als bester Prüfling ging Patrick Tetzlaff aus dem Kurs hervor. Die insgesamt gute Resonanz der Jungjägerausbildung der Kreisjägerschaft Steinburg ist nach wie vor ungebrochen: Der bereits am 14.09.2020 startende Kurs 2020/2021 ist bereits komplett ausgebucht.


Bestanden haben Heiko Babbe, Kai Bahlmann, Nikolaj Barz, Michael Braun, Michael Clausen, Helge Harder, Bernd-Christian Klüver, Jorge Kühl, Maike Lübbers, Harm Ralfs, Torsten Roscher, Jan Schüder, Michael Schulz, Alexander Steffen, Patrick Tetzlaff, Christian Thams, Tim Tiedemann, Malte Tietje und Hanna Voß.

 


Ute Lange
Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit